Job Coach

Eine wachsende Zahl von minderjährigen junge Asylsuchenden flüchten allein. Ohne die Orientierung und Bindung der eigenen Familie und Kultur stehen sie vor der Herausforderung, in der Schweiz ein neues Leben aufzubauen. Oft fühlen sie sich hin- und hergerissen zwischen dem, was früher war, und dem, was sie in der Schweiz antreffen und erleben. Vieles erscheint möglich und verfügbar, gleichzeitig gibt es - gerade beim Berufseinstieg - scheinbar unüberwindbare Hindernisse und Grenzen.

 

Der Job Coach von Futuri begleitet die Teilnehmenden bei der beruflichen Integration nach der Methode von Supported Education. Er klärt Bildungsstand und Bildungspotenzial, informiert über Ausbildungswege, wirkt als Türöffner und Vermittler und fördert so den nachhaltigen Berufseinstieg. 

 

Für Alltagsfragen werden die Teilnehmenden von einem muttersprachlichen Mentor begleitet.